Uhudler rot "unfiltriert"


Der volle Traubengeschmack in die Flasche.

Was ist Unfiltriert ?

„unfiltriert“. Dies soll darauf hinweisen, dass keine Filtration des Weines erfolgte.

Weine mit dieser Bezeichnung , sind nicht filtriert worden. I.d.R. findet man bei diesen Weinen öfters Reste von Feststoffen auf dem Boden der Flasche (bei stehender Lagerung)

Unfiltrierte Weine brauchen stets eine längere Zeit für den Ausbau im Keller, mehrfaches Abziehen fordert längere Ruhezeiten, in denen die Hefe zu Boden sinken kann.


Das Mehr an strahlendem Glanz nach dem Filtern gibt es nicht umsonst. Im Gegenteil, der Preis dafür ist hoch. Es gilt: Jeder Filtervorgang fischt nicht nur die im Wein unerwünschten Stoffe heraus, sondern als Beifang auch Aroma. Und je stärker beziehungsweise feiner die Filter sind, desto höher fällt zwangsläufig auch der damit verbundene Aromenverlust aus.

Abfüllung:

Es werden immer nur Kleinmengen abgefüllt.

Daher kann es auch sein das Sie mit einer Bestellung 2 Chargen bekommen.

Bestellen Preis: 7,50 Euro € 9,50 / Liter 0,75l Uhudler rot „unfiltriert“
Produkt Nr.: 102
Produktbezeichnung: Wein aus Österreich "unfiltriert"
Ausbau: trocken - Stahltank, abziehen des Weines mehrfach.
Jahrgang: 2023
Chargen Nr.: 12 / 23
Alkohol: 11,5 %vol.
Säure: 6,8 g/l
Bemerkung: Sehr gut geeignet zum Mischen (G'spritzter)
Haltbarkeit: Es gibt keine Haltbarkeitsbeschränkung, da es jedoch bei der Füllung des Weines in die Flasche keine Schwefelung gibt wird eine Lagerung über ein Jahr nicht empfohlen.
Farbe: rot
Inhalt: 0,75l
Aufbewahrung: Eher stehend lagern, da ein absatz in der Flasche möglich ist.
Verschluss: Schraub (rot)
Preis: 7,50 Euro € 10,00 / Liter

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen